Das Fleisch

Viande Plat lightbox photo gallery softwareby VisualLightBox.com v5.9

Das Fleisch führt dem Organismus wesentliche Nährstoffe wie Zink, Selen, Vitamin A und die Vitamine der Gruppe B (B1, B3, B6, B12) zu. Vitamin B12 findet man fast ausschliesslich in tierischen Nährstoffen.

Fleisch ist auch ein ausgezeichneter Eiweisslieferant. Der Mensch benötigt Eiweiss für den Aufbau und den Erhalt der Muskeln, der Haut, der Knochen und der Hormone. Fleisch enthält alle wichtigen Aminosäuren. Darunter befinden sich neun Aminosäuren, die für eine gute Gesundheit unerlässlich sind. Da der menschliche Körper diese nicht oder nur teilweise synthetisieren kann, müssen sie über die Ernährung aufgenommen werden.

Seit 1997 ist es in der Schweizer Landwirtschaft verboten, bei der Aufzucht von Tieren Hormone, Antibiotika oder antimikrobielle Leistungsstimulatoren einzusetzen. Schweizer Fleisch ist von hoher Qualität und trägt zu einer ausgeglichenen Ernährung sowie zu einer guten körperlichen und geistigen Gesundheit des Menschen bei.

Le Montagnard. Tanken Sie Energie auf.